Autohaus Lutz Fritzsche GmbH · Teterower Straße 6 · 17192 Waren · Tel.: 03991 1820 0 · Fax: 03991 1820 18 · E-Mail

Datenschutz

Datenschutzerklärung Autohaus Lutz Fritzsche GmbH

 

1. Geltungsbereich und verantwortliche Stelle

2. Erhebung personenbezogener Daten

3. Nutzung personenbezogener Daten

4. Offenlegung Ihrer Daten durch uns

5. Cookies und ähnliche Technologien

6. Zugriff, Änderung und Berichtigung Ihrer Daten

7. Schutz und Aufbewahrung personenbezogener Daten

8. Sonstige Informationen

 

 

Einwilligung

Mit Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung geben Sie uns Ihr Einverständnis, Ihre personenbezogenen Daten in den in dieser Datenschutzerklärung in Fettdruck mit Unterstreichung hervorgehobenen Fällen zu den dort beschriebenen Zwecken zu verwenden. Ihre Einwilligung betrifft die Erhebung und Speicherung, die Nutzung sowie die Offenlegung Ihrer Daten wie jeweils an der hervorgehobenen Stelle in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

1. Geltungsbereich und verantwortliche Stelle

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie die Autohaus Lutz Fritzsche GmbH Ihre personenbezogenen Daten erhebt, nutzt, speichert, weitergibt und schützt ("Datenschutzerklärung"). Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung verwenden wir die Bezeichnung "personenbezogene Daten" für Informationen, die einer bestimmten Person zugeordnet und zur Identifizierung dieser Person genutzt werden können. Daten, die anonymisiert oder aggregiert wurden und daher auch in Kombination mit anderen Informationen oder in anderer Weise nicht zur Identifizierung eines bestimmten Nutzers verwendet werden können, sind keine personenbezogenen Daten.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Websites auto-fritzsche.de und alle mit ihr verbundenen Websites, Anwendungen, Services und Tools, in denen auf diese Datenschutzerklärung verwiesen wird, unabhängig von der Art des Zugriffs und einschließlich des Zugriffs über Mobilgeräte.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Autohaus Lutz Fritzsche GmbH, Teterower Str. 6, 17192 Waren, Deutschland.

Im Falle von Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden wir die geänderte Datenschutzerklärung sowie das Datum des Inkrafttretens der geänderten Datenschutzerklärung auf dieser Website veröffentlichen. Wir empfehlen Ihnen daher, die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen durchzulesen. Änderungen, die eine von Ihnen erteilte Einwilligung betreffen, werden wir nur durch erneute Einholung der Einwilligung durchführen.

Verbindliche Unternehmensregeln

Wir haben verbindliche unternehmensinterne Datenschutzregeln aufgestellt, die für uns gelten. Mit diesen verbindlichen unternehmensinternen Datenschutzregeln verpflichtet sich Autohaus Lutz Fritzsche GmbH, Ihre personenbezogenen Daten angemessen zu schützen, unabhängig davon, wo sie erhoben, verarbeitet oder gespeichert werden. In Abhängigkeit von Ihrem Sitz oder Wohnsitz können sich aus diesen verbindlichen unternehmensinternen Datenschutzregeln aufgrund einer Entscheidung Ihrer zuständigen Aufsichtsbehörde oder eines Gerichts weitere Datenschutzrechte ergeben.

Weitere Informationen zu unseren verbindlichen unternehmensinternen Datenschutzregeln, sowie Datenschutzverfahren und -richtlinien, wie Sie uns Fragen zu diesem Thema stellen können, finden Sie im Autohaus Fritzsche GmbH.

2. Erhebung personenbezogener Daten

Sie können unsere Website besuchen, ohne dass Sie dafür ein Nutzerkonto bei uns einrichten müssen. Wenn Sie sich bei uns angemeldet oder uns auf andere Weise Ihre personenbezogenen Daten mitgeteilt haben, haben Sie sich dafür entschieden, uns gegenüber nicht anonym zu bleiben. Mit Ihrer Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung und der Angabe Ihrer personenbezogenen Daten erklären Sie Ihr Einverständnis, dass diese Daten an unsere Server in der Bundesrepublik Deutschland und in verschiedenen Kunden- und Betriebszentren weltweit übertragen und dort gespeichert werden. Wir erheben die folgenden Arten personenbezogener Daten und folgende weitere Informationen, um Ihnen die Nutzung von unserer Websites, Anwendungen, Services, Tools und Nachrichtenfunktionen zu ermöglichen.

Automatisch erfasste Daten

Wenn Sie unsere Websites besuchen, unsere Anwendungen, Services und Tools nutzen, erfassen wir automatisch Daten, die von Ihrem Computer, mobilen Gerät oder anderem technischen Gerät an uns übertragen werden. Diese Daten werden nur dann Ihrer Person zugeordnet, wenn Sie uns bei der Nutzung unserer Websites, Anwendungen, Services oder Tools Ihre E-Mail-Adresse oder sonstige Daten zur Identifizierung mitgeteilt haben, und beinhalten folgende Informationen:

   • Geräte-ID oder wird anonymisiert für Verbindungsinformationen und  statistische Daten zu Seitenaufrufen,

   • durch unsere Cookies erhobene anonyme Daten.

Weitere Informationen zur automatischen Erfassung von Daten finden Sie in unserer Erklärung zur Verwendung von Cookies.

• Von Ihnen mitgeteilte Daten

Wir erfassen und speichern Daten, die Sie auf unseren Websites eingeben oder bei der Nutzung unserer Websites, Anwendungen, Services oder Tools an uns weitergeben. Hierzu gehören:

   • Daten, die Sie bei der Anfrage oder der Anmeldung für einen unserer Services angeben, wie E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer, Postanschrift und (je nach genutztem Service) unter Umständen Finanzinformationen wie Kreditkarten- oder Bankkontoinformationen;

   • Daten, die Sie über soziale Medien, Websites oder Services an uns übermitteln; 

   • Daten, die im Rahmen von Community-Diskussionen, Chats, Klärung von Problemen und Korrespondenz/Feedback auf der Website oder per E-Mail/Fax/Post übermittelt werden;

   • weitere personenbezogene Daten, um die wir Sie bitten und die wir für Ihre Authentifizierung oder zur Überprüfung bei Verdacht auf Verletzung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder Grundsätze benötigen (z. B., wenn gesetzlich zulässig, eine Ausweis- oder Rechnungskopie zur Überprüfung Ihrer Anschrift oder Ihrer Identität).

Sofern wir weitere personenbezogene Daten erfassen, die infolge Ihrer Nutzung unserer mobilen Anwendungen oder Ihres Zugriffs auf unsere Website mit einem mobilen Gerät übertragen werden, holen wir vorab Ihre ausdrückliche Einwilligung ein. Ggf. führen wir in einer Kurzfassung einer zusätzlichen Datenschutzerklärung, der Sie gesondert zustimmen, weitere oder spezielle Daten auf, die wir zusätzlich zu den in dieser Erklärung genannten Daten erheben.

• Erfassung von Informationen aus sozialen Medien

Wir bieten wir Services an, die es Ihnen ermöglichen, Informationen mit Websites anderer sozialer Medien wie Facebook, Google Plus, Twitter und anderen auszutauschen.

Es ist Ihnen freigestellt, uns Zugriff auf bestimmte personenbezogene Daten zu geben, die auf solchen Drittanbieter-Websites gespeichert werden. Auf welche personenbezogenen Daten wir zugreifen können, hängt von der jeweiligen Website ab und wird durch Ihre Datenschutzeinstellungen auf dieser Website sowie Ihre Einwilligung gesteuert. Durch die Verknüpfung eines von einem Drittanbieter verwalteten Kontos mit Ihrem bei uns eingerichteten Nutzerkonto und das Autorisieren des Zugriffs auf diese Informationen erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung Informationen von diesen Websites erfassen, nutzen und speichern können.

3. Nutzung personenbezogener Daten

Unsere Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten erfolgt zu dem Zweck, Ihnen den Zugriff auf unsere Websites und/oder die Nutzung unserer Services, Anwendungen und Tools zu ermöglichen, den gewünschten Kundenservice zu leisten um unseren Services bereitzustellen sowie Ihnen im Rahmen der bedarfsgerechten Gestaltung unserer Services eine sichere, reibungslose, effiziente und persönliche Nutzererfahrung zu bieten. Mit Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung willigen Sie ein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen, um:

   • Ihnen den Zugriff auf unsere Websites, Anwendungen, Services und Tools zu ermöglichen sowie den gewünschten Kundenservice per E-Mail oder telefonisch zu leisten, insbesondere um Sie nach einer von Ihnen im Rahmen einer Verkaufsanfrage vorgenommenen Terminvereinbarung mit uns  zu kontaktieren, um Ihnen beispielsweise Terminbestätigung und -erinnerung zukommen zu lassen oder Sie anderweitig im Hinblick auf den Termin zu unterstützen;

    • weitere Services, die Sie ausdrücklich angefordert haben, für Sie gemäß der Beschreibung bei der Erhebung der Daten bereitzustellen.

Nutzung personenbezogener Daten für Marketingzwecke

Sofern Sie uns nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihre Einwilligung hierzu erteilt haben und/oder bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen, nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten, um:

• Sie über Websites, Anwendungen, Services und Tools zu informieren, die wir anbieten;

• Sie gemäß Ihren Benachrichtigungseinstellungen über gezielte Marketingaktionen und Werbeangebote zu informieren;

• Ihnen Einladungen zur Teilnahme an Händlerbewertungen, Umfragen oder Marktforschung zu übermitteln;

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht an Dritte für ihre Marketingzwecke weitergeben. Wir können Ihre personenbezogenen Daten mit Daten kombinieren, die wir von anderen Quellen erhalten, und sie für die Verbesserung und persönliche Anpassung der an Sie gerichteten Marketingaktivitäten verwenden.

Widerspruch gegen die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

• Direktmarketing. Wenn Sie keine Marketing- und Werbenachrichten von uns erhalten möchten, können Sie im direkten Kontakt mit uns (z. B. per E-Mail an waren@auto-fritzsche.de) angeben.

Informationen dazu, wie Sie Ihre Einwilligung in die Nutzung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten insgesamt widerrufen können, finden Sie am Ende dieser Datenschutzerklärung unter Widerruf Ihrer Einwilligung.

4. Offenlegung Ihrer Daten durch uns

Wir legen personenbezogene Daten offen, um gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen, unsere Grundsätze durchzusetzen, Beschwerden über Angebote oder Inhalte, die die Rechte Dritter verletzen, nachzugehen sowie die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit anderer zu schützen. Die Offenlegung dieser Daten geschieht ausschließlich in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen. Wie oben angegeben, legen wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung gegenüber Dritten für deren Marketingzwecke offen.

Wir sind außerdem berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger weiterzugeben:

• Bei Neuwagen  Marke Toyota an die Firma Service-Pro. (Vertragspartner KKP TDG) bei Neuwagen die über unser Mehrmarkencentervertrag bestellt werden an die Großhändler und deren Vertragshändlern.

• Beauftragte Dienstleister, die uns bei unserem Geschäftsbetrieb unterstützen (insbesondere Untersuchung von Betrugsfällen, Rechnungsinkasso, Werbeagenturen, Betrieb der Website inklusive Feedback-Lösung, Partner- und Treueprogramme und erweiterte Darstellungsoptionen, inklusive der Integration von Karten in Inserate mit Händlerstandortangabe).

• Sonstige Drittanbieter, an die wir auf Ihr ausdrückliches Verlangen Ihre Daten senden (oder über die Sie ausdrücklich benachrichtigt wurden und denen Sie bei der Nutzung eines bestimmten Services eine entsprechende Zustimmung erteilt haben).

• Strafverfolgungs- oder Aufsichtsbehörden oder autorisierte Dritte aufgrund eines Auskunftsersuchens in Zusammenhang mit einem Ermittlungsverfahren oder dem Verdacht auf eine Straftat, eine rechtswidrige Handlung oder andere Handlungen, aus denen sich für uns, Sie oder einen anderen Nutzer eine rechtliche Haftung ergeben kann. In solchen Fällen werden wir für die Untersuchung notwendige Daten wie Name, Ort, Postleitzahl, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Betrugsbeschwerden und Angebotsübersicht offenlegen.

• Andere Unternehmen im Rahmen geplanter Fusionen oder Übernahmen. Im Falle eines solchen Zusammenschlusses werden wir von dem neuen zusammengeschlossenen Unternehmen die Einhaltung dieser Datenschutzerklärung in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten verlangen. Sollten Ihre personenbezogenen Daten zu irgendwelchen nicht in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken genutzt oder offengelegt werden, werden Sie im Voraus darüber informiert.

Auch wenn wir mithilfe vertraglicher und anderer Maßnahmen für den Schutz personenbezogener Daten sorgen, sind die Gesetze und Vorschriften zum Schutz der Privatsphäre und personenbezogenen Daten in anderen Staaten möglicherweise nicht identisch oder vergleichbar mit Ihren lokalen Datenschutzgesetzen. Die Regierungen, Gerichte, Strafverfolgungs- oder Aufsichtsbehörden dieser anderen Staaten können unter Umständen uns zur Offenlegung personenbezogener Daten gemäß den jeweiligen Landesgesetzen verpflichten. Um Ihre Privatsphäre zu wahren, werden wir Ihre personenbezogenen Daten gegenüber Strafverfolgungsbehörden, sonstigen Regierungsvertretern oder anderen Dritten nicht ohne Vorladung, Gerichtsbeschluss oder ein vergleichbares Rechtsverfahren offenlegen, sofern wir nicht überzeugt sind, dass die Offenlegung notwendig ist, um unmittelbar drohende Gefahr für Leib und Leben, Sach- oder Geldwerte abzuwenden, Verdacht auf rechtswidrige Handlungen zu melden oder unsere Nutzer in anderer Weise vor rechtswidrigen Handlungen zu schützen.

5. Cookies und ähnliche Technologien

Wenn Sie unsere Websites, Services, Anwendungen, Nachrichtenfunktionen (z. B. E-Mail) oder Tools nutzen, verwenden wir oder unsere autorisierten Serviceanbieter Cookies zur Speicherung von Daten, um Ihnen eine bessere, schnellere und sicherere Nutzererfahrung zu bieten und um Inhalte und Werbeanzeigen anzupassen. Ausführlichere Informationen dazu, wie wir diese Technologien nutzen und wie Sie der Nutzung widersprechen können, finden Sie in unserer Erklärung zur Verwendung von Cookies.

In dieser Erklärung erhalten Sie auch weitere Informationen zu unserer Nutzung von Verfahren zur Analyse der Nutzung unserer Websites, Anwendungen, Services und Tools (inkl. Google Analytics  zur Reichweitenmessung).

6. Zugriff, Änderung und Berichtigung Ihrer Daten

Grundsätzlich nehmen wir manuellen Änderungen an Ihren personenbezogenen Daten vor. Sie sind verpflichtet, erforderliche Änderungen oder Korrekturen an Ihren Daten umgehend uns zu melden damit wir diese  vornehmen können. In manchen Fällen ist es nachträglich nicht mehr möglich, Inhalte zu ändern oder zu entfernen (z. B. eine Nachricht zu löschen), sobald Sie diese an uns veröffentlicht haben. Wir werden Ihre Anforderung innerhalb eines angemessenen Zeitraums bearbeiten und Ihre personenbezogenen Daten gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen behandeln. Sie können auch bei uns in der Zentrale eine Auskunft, Änderung, Berichtigung und Löschung bezüglich sämtlicher von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person im Rahmen und Umfang Ihrer gesetzlichen Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Sperrung/ Löschung beantragen.

7. Schutz und Aufbewahrung personenbezogener Daten

Wir schützen Ihre Daten durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Risiken in Zusammenhang mit Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff sowie unberechtigter Weitergabe und Änderung dieser Daten zu minimieren. Hierzu setzen wir beispielsweise Firewalls und Datenverschlüsselung ein, aber auch physische Zugangsbeschränkungen für unser Serverraum und Berechtigungskontrollen für den Datenzugriff. Wenn Sie dennoch der Meinung sind, dass Ihre Daten missbraucht wurden, melden Sie uns dies bitte an waren@auto-fritzsche.de.

Wir bewahren personenbezogene Daten nicht länger auf als rechtlich zulässig und löschen personenbezogene Daten, sobald diese für die oben genannten Zwecke nicht mehr benötigt werden.

8. Sonstige Informationen

Missbrauch und unerwünschte Kommunikation ("Spam")

Wir tolerieren keinen Missbrauch unserer Website. Es ist Ihnen nicht gestattet, andere Nutzer unserer Websites zu kommerziellen Zwecken auf Ihren (E-Mail-, SMS- oder Post-)Verteiler zu setzen. Sollten Sie bemerken, dass jemand unsere Website (in Form von Spam- oder Spoof-E-Mails oder -SMS) missbraucht, melden Sie uns dies bitte an info@auto-fritzsche.de.

Nachrichten-Tools

Sie dürfen unsere Nachrichten-Tools nicht für den Versand von Spam oder anderen Inhalten verwenden, die gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen. Wir scannen über diese Tools versendete Nachrichten automatisch und filtern sie möglicherweise manuell, um sie auf Spam, Viren, Phishing-Angriffe sowie andere böswillige Aktivitäten und rechtswidrige oder verbotene Inhalte zu prüfen und die Nachricht insgesamt oder den verbotenen Inhalt ggf. zu blockieren. Wir speichern die über diese Tools versendeten Nachrichten jedoch nicht dauerhaft.

Dritte

Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht ausdrücklich anders angegeben, beziehen sich die Informationen in dieser Datenschutzerklärung ausschließlich auf die Nutzung und Offenlegung von Daten, die wir von Ihnen erheben.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu unserer Website und dem Umgang mit Ihren Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter waren@auto-fritzsche.de oder wenden sich an unsere Zentrale. Sie können sich auch schriftlich an uns wenden: Autohaus Lutz Fritzsche GmbH, Teterower Str. 6, D-17192 Waren.

Autohaus Lutz Fritzsche GmbH · Teterower Straße 6 · 17192 Waren · Tel.: 03991 1820 0 · Fax: 03991 1820 18 · E-Mail

Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de